Zuordnen von Kassiererrechten

4
Apr

Sie möchten einem bestimmten Kassierer mehr Rechte an den Kassen einräumen. Gehen Sie dazu unter „Stammdaten“ auf den Menüpunkt „Kassierer“.

In diesem Menü können Sie die Kassierer anlegen, bearbeiten, entfernen oder kopieren.

Sobald ein Kassiererprofil zum Bearbeiten geöffnet ist, erscheint auf der rechten Seite eine Tabelle. Die hier verfügbaren Kassiererrechte können individuell für jeden Kassierer selektiert werden.

Zum Beispiel wurde ein neuer Kassierer eingestellt. Sie räumen ihm alle Rechte ein, indem Sie alle verfügbaren Optionen mit Betätigen des doppelten Pfeils nach rechts (ganz unten) selektieren und für ihn freigeben. Speichern und die Kasse aktualisieren. Fertig.

Nun möchten  Sie aber, dass er die Möglichkeit, den Preis zu ändern, Berichte zu drucken und den letzten Posten zu stornieren, nicht mehr besitzt. Dazu wählen Sie in der rechten Spalte „Preis“, „Berichte“ und „Beleg leer stornieren“ und klicken auf den einfachen Pfeil nach links. Nach dem Abspeichern und dem Aktualisieren der Kasse kann der Kassierer diese Funktionen nun nicht mehr ausführen.

Die verfügbaren Recht im Überblick:

Nullbon
Ein Bon kann ohne Posten und Zahlung abgeschlossen werden.

Postenstorno
Auf dem Beleg kann ein einzelner Posten storniert werden.

Belegstorno
Ein Beleg kann komplett storniert werden.

Beleg revidieren
Der aktuelle Beleg kann abgebrochen werden.

Fremdbon
Der geparkte Bon eines anderen Kassierers darf geöffnet und bearbeitet werden.

Stammdaten
An der Kasse dürfen die aktualisierten Stammdaten mit einem Tastendruck abgefragt und und auf die Kasse gezogen werden. 

Preis
Der Preis eines Postens darf innerhalb festgelegter Grenzen geändert werden.

Berichte
An der Kasse abrufbare Auswertungen können ausgedruckt werden.

Rückware
Ein Artikel darf zurückgenommen werden.

Revision
Temporär können die eigenen Rechte an einen anderen Kassierer „vererbt“ werden, womit dieser auch Aktionen ausführen kann, die er normalerweise nicht ausführen darf.

Beleg leer stornieren
Ein Beleg kann leer storniert werden, auch  nachdem bereits ein Posten gebucht wurde.

Christopher Egert, Fachinformatiker Systemintegration, Combase AG

 

Scroll Up