Bitte warten, Ihre Daten werden nun übertragen.

Tablet Kassensystem

Tablet Kassensystem sinnvoll?

Mobil, günstig und flexibel mit KORONA.pos

check_sucKinderleichte Bedienung
check_sucMobile oder stationäre Terminals
check_sucVolle Touchscreen Unterstüzung am POS

Sie denken über Ihre Kasse nach?

Jetzt kostenlos Leitfaden mit Checkliste anfordern!

HerrFrau

Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter.  Wir halten uns an den Datenschutz und geben Ihre Daten niemals weiter.

Tablet Kassensystem: Jetzt kommt Ihre Kasse zum Kunden

Ihre Kunden beschweren sich ständig über Warteschlangen an der Kasse? Oder Sie sind in der Gastronomie tätig und müssen Ihre am Tisch kassierten Einnahmen noch immer altmodisch an der Theke verbuchen? „Das müsste doch inzwischen auch anders gehen!“, denken Sie oft? Kein Problem: Mit einem modernen Tablet Kassensystem bringen Sie die mobile Kasse direkt zum Kunden. Ob unter Windows, iOS oder Android – nutzen Sie mit jedem Betriebssystem mobile Kassensoftware direkt auf Ihrem Tablet oder iPad.

Im Trend: Das Tablet ersetzt die Ladenkasse

Bedingt durch die technische Entwicklung sind mobile Endgeräte wie Tablets und Smartphones immer stärker im Kommen. Der Boom sorgt für ständig neue Apps und Programme, die solche Hardware individuell einsetzbar machen. So macht Kassensoftware ein ganz normales Tablet oder iPad zum Tablet-Kassensystem. Mobile Anwendungen nutzen die Hardware der Geräte optimal aus und benötigen immer seltener bestimmte Betriebssysteme wie Windows, iOS oder Android. Webbasierte Dienste machen sich zunehmend unabhängig von der vorgegebenen Software- und Hardware-Konfiguration. Zudem erschließen sie Ihnen die komfortablen Möglichkeiten der Cloud-Vernetzung. Sofern ein stabiles WLAN-Netz zur Verfügung steht, stehen Sie mit aktueller Kassensoftware von überall her und zu jeder Zeit mit Ihren betriebswichtigen Daten in Kontakt.

Was macht Tablet Kassensysteme so interessant?

Während sich selbst PC-Kassen meist nur in kleinem Rahmen an Ihre Bedürfnisse anpassen lassen, eröffnen sich mit einem Tablet Kassensystem ganz neue Möglichkeiten. Zugeschnitten auf die Größe Ihres Geschäfts und auf Ihre Branche bringt die passende Kassensoftware genau die Ausstattung auf ein Tablet oder iPad, die von Ihren Mitarbeitern benötigt wird. Nicht weniger – und vor allem auch nicht mehr. Überflüssige Features, die besonders bei der Einarbeitung viel Zeit kosten, entfallen. Dabei ist alles vorhanden, was Sie brauchen: Warengruppen- und Bestandsverwaltung, Artikel-Informationen, Bestellplanung, Kundenbindungssysteme wie personalisierte Rabatte, die Erfassung von Kundenvorlieben oder vorschriftenkonforme Buchhaltung. Im Bereich der Gastronomie ermöglicht das Tablet nun die Erfassung der Bestellungen direkt am Tisch. Die automatische Weiterleitung der Bons direkt in die Küche hilft, bisherige Fehlerquellen zu eliminieren. Durch mobile und dadurch vielfältige Anwendungsmöglichkeiten verschafft ein effizientes Tablet Kassensystem seinen Anwendern den vollen Überblick über alle Geschäftsprozesse. Portable Geräte wie ein iPad lassen sich im Gegensatz zur klobigen PC-Version überall nutzen: zum Beispiel im Lager oder der Speisekammer, auf der Sonnenterrasse vorm Bistro oder vorm Schaufenster. Kunden werden unnötige Wege erspart – und Ihre Mitarbeiter können die gewonnene Zeit gut brauchen. Größen wie Wareneinsatz oder Lagerbestand können jederzeit ausgewertet und bedarfsgerecht angepasst werden. Was im Trubel des alltäglichen Geschäfts bisher unterging, lässt sich jetzt in ruhiger Atmosphäre von zuhause aus durch maßgeschneiderte Reporting-Tools prüfen und über die Cloud erledigen.

Anpassungsfähig auch bei Start-Ups

Besonders bei Neugründungen gestalten sich Entscheidungen für ein bestimmtes System meist schwierig. Schließlich lässt sich zu Beginn meist noch nicht absehen, wie erfolgreich das Unternehmen sein wird. Davon hängt jedoch wiederum die künftige Belegschaftsstärke ab. Mit einem Tablet Kassensystem bleiben Sie deutlich beweglicher als mit herkömmlichen PC-Kassen. Die Hardware lässt sich leicht durch zusätzliche mobile Geräte erweitern, da ein Tablet keinerlei Vorbestellung bedarf. Das Betriebssystem – sei es Windows, iOS oder Android – spielt für moderne Kassensysteme kaum mehr eine Rolle. Neue Mitarbeiter und sogar spontan eingestellte Aushilfen sind auf diese Weise rasch ausgestattet. Sie behalten selbst in zeit- und personalintensiven Branchen wie Einzelhandel oder Gastronomie stets Ihre Flexibilität. Wechseln Beschäftigte, lässt sich ein iPad oder Tablet problemlos weitergeben. Auch die Einarbeitung kann zügig erfolgen, da die Schaltflächen der Touch-Screen selbsterklärend gestaltet sind. Langwieriges Ausprobieren und Testen entfällt dank erhöhter Benutzerfreundlichkeit. Die Anlehnung der Apps an feste Vorgaben durch Windows, iOS oder Android löst sich zum Vorteil der Anwender immer stärker auf. Nicht zu unterschätzen sind psychologische Effekte: Wer mobile Geräte wie ein iPad anvertraut bekommt, fühlt sich durch seinen Arbeitgeber wertgeschätzt und verspürt mehr Eigenverantwortung. Im laufenden Betrieb zeigt sich der Nutzen all dieser Aspekte in geringeren Fehler- und Stornoquoten – eine Tatsache, die diese fortschrittliche Art der Kassensoftware besonders als Option für saisonal abhängige Branchen immer beliebter werden lässt. Auch Kunden ziehen ihren Nutzen aus der Entwicklung: kurze Wartezeiten ohne lästige Kassenstaus.

Gezielte Hardware-Ausstattung nach Bedarf

Neben den Vorteilen, die durch mobilen Einsatz und anpassungsfähige Software entstehen, bringen Kassensysteme unter Windows, Android oder iOS noch weitere Möglichkeiten mit sich, die Sie bei herkömmlichen PC-Kassen nicht kannten. Mit ausgewähltem Zubehör passt sich Ihre Kassensoftware noch genauer an Ihre Anforderungen an. Den Einsatzbereichen sind kaum Grenzen gesetzt, und täglich kommen Innovationen auf den Markt, die das Tablet-Kassensystem attraktiver machen. Da lassen sich iPads mit Kassenschubladen für die Cash-Einnahmen aufrüsten, Konditoren statten mobile Endgeräte mit Waagen zum Abmessen der Backzutaten aus, und Bondrucker oder Barcode-Scanner rüsten die handlichen Tablets bei Bedarf zur Ladenkasse auf. So können auch Sie sich gezielt mit derjenigen Hardware ausstatten, die Sie für Ihr Business brauchen – jeweils passend zum Einsatzbereich der jeweiligen Mitarbeiter. Ihre Investitionen erfolgen gezielter und stützen punktuell die Zielerreichung, ob am Aktions-Verkaufstisch, in der Küche, im Hochregallager, bei Veranstaltungen oder im ganz normalen Tagesbetrieb. Gegenüber herkömmlichen PC-Kassen lernen Sie als Unternehmer durch Tablet Kassensysteme eine neue Qualität der Entscheidungsfreiheit kennen. Einer von vielen guten Gründen, sich schon bald von erfahrenen Fachleuten mit der nötigen Expertise eingehend über dieses Thema beraten zu lassen.

Fordern Sie jetzt kostenlos den Leitfaden mit Checklisten zur Einführung neuer Kassensysteme an!

Zufriedene Kunden aus der Fachhandelsbranche setzen auf KORONA.pos Kassensysteme

Wir waren skeptisch, ob eine Tablet Kasse wirklich sinnvoll ist. Doch mit KORONA.pos können wir mobil und immer dicht an den Kunden bleiben.

Fordern Sie jetzt kostenlos den Leitfaden mit Checklisten zur Einführung neuer Kassensysteme an!

Scroll Up