KORONA.pos Cloud Release Notes September 2014

1
Sep


Etikettendruck

Der Zebra Labeldrucker arbeitet problemlos sowohl im Windows- als auch im Linux Betriebssystem und kann nun auch im Geräteprofil gepflegt werden. Zu finden im KORONA Backoffice, im Bereich Einstellungen.


Warenwirtschaft

– Bestandsanpassungen
Korrigieren Sie den Warenbestand eines Lagers nachträglich im Cloud Backoffice.


– Bestandshistorie
Die Bestandshistorie listet alle bestandsverändernden Aktionen auf, so dass der Bediener bei Bedarf vollständig nachvollziehen kann, wie sich der aktuelle Bestand eines Artikels ergeben hat

Verbundartikel

Es stehen Ihnen nun zusätzliche Optionen für die Darstellung Ihrer Verbundartikel zur Verfügung, sowohl auf dem Kassenbon als auch im Backoffice. Für alle Subartikel im Verbund können folgende Optionen definiert werden:

– Anzeige Standard
– Preise ausblenden
– Menge ausblenden
– Subartikel ausblenden


„Livebetrieb starten“

Beim initialen Zurücksetzen des Accounts nach der Testphase, können zukünftig folgende Daten optional gelöscht bzw. behalten werden:

1. Warenwirtschaftsbelege
– Bestellungen
– Inventuren
– Wareneingänge
– Gesamte Bestände
2. Durchgeführte Tagesabschlüsse
3. Durchgeführte Istgeldeingaben
4. Erfasste Arbeitszeiten via Zeiterfassung

Datenaustausch

– API
Es besteht nun die Möglichkeit, über eine API Istgeldeingaben sowie vollständige Belege auslesen zu lassen.


– CSV Export Kundendaten
Kundendaten können nun als im CSV-Format exportiert werden. Auszuwählen im CSV-Export im Punkt „Einstellungen“ –> „Datenaustausch“.

Auswertungen

– Filterwerkzeuge
Wählen Sie auch Start- und Enduhrzeit im Datumscontrol, um den gewünschten Darstellungszeitraum Ihrer Statistiken und Berichte noch genauer zu definieren.

– Artikel pro Lieferant
Dieser Bericht bietet einen Überblick über alle Artikel, welche man bei einem ausgewählten Lieferanten bezieht.

– Warengruppenumsatz/Kundengruppenumsatz
In den Berichten zum Warengruppenumsatz und Kundengruppenumsatz wurde die Spalte „Anzahl“ (Anzahl der im Zeitraum verkauften Artikel) wieder eingeführt.

Scroll Up