Bitte warten, Ihre Daten werden nun übertragen.

POS Kasse

POS Kasse richtig und sicher einsetzen

Einfach, günstig und flexibel mit KORONA.pos

check_sucKomplettes Testen ohne zeitliche Beschräkung
check_sucIn wenigen Minuten durchstarten
check_sucFlexible Funktionsvielfalt entdecken

Sie denken über Ihre Kasse nach?

Jetzt kostenlos Leitfaden mit Checkliste anfordern!

HerrFrau

Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter.  Wir halten uns an den Datenschutz und geben Ihre Daten niemals weiter.

Professionelle Korona POS Kassensysteme von COMBASE

Wie Computer, haben auch Kassensysteme in den letzten Jahren einen starken Wandel und viele Weiterentwicklungen erfahren. Neue Systeme wie Kassenterminal & Terminals für die Kartenzahlung oder sogar die Bezahlung mit dem Mobiltelefon sind hinzu gekommen. Dennoch bleibt die Funktion der POS Kasse nach wie vor die selbe: Die schnelle und effiziente Erstellen von Rechnungen im Einzelhandel und in der Gastronomie, für die Kunden. Die Anschaffung von einem neuen Kassensystem sollte jedoch wohl geplant sein und immer durch einen Fachmann erfolgen.

Welche Kassensysteme gibt es?

Das Angebot an Kassensystemen für den Einzelhandel und die Gastronomie ist groß. Neben einfachen Registrierkassen mit Basisfunktionen, gibt es auch komplexe Kassensysteme, die nicht nur bei der Warenwirtschaft behilflich sein können, sondern auch über viele Extras verfügen. Modernere POS Kassen sind zudem auch mit einem Touchscreen-Display erhältlich. Dieser ist nicht nur einfach zu bedienen, sondern auch besonders flexibel. Darüber hinaus gibt es PC Kassen. Hier wird der gewöhnliche PC mit einer speziellen Software für eine POS Kasse ausgestattet und so zu einem voll funktionsfähigen Kassensystem. Einen PC als Kasse zu verwenden hat zudem zahlreiche weitere Vorteile, da sich die Kasse so mit anderen Programmen, wie Software zur Warenwirtschaft oder Lagerverwaltung kombinieren lässt.

Welche Funktionen hat ein Kassensystem?

Die Funktionen eines Kassensystems hängen von dem Modell der POS Kasse ab. Jedes Kassensystem verfügt zumindest über eine einfache Rechenfunktion, um den offenen Betrag eines Kundens zu errechnen. Darüber hinaus werden auch fällige Steuern berechnet und die Software ermöglicht dem POS Kassensystem die Stornierung von Rechnungen, zum Beispiel bei einem Umtausch. Viele einfache Kassen im Handel verfügen zudem über einen eigenen Bondrucker. Modernere Kassen, die im Einzelhandel oder in der Gastronomie zum Einsatz kommen, verfügen über eine moderne Software. Ein solches Kassensystem ist häufig mit einem Touchscreen ausgestattet und kann auch Aufgaben aus Handel und Warenwirtschaft übernehmen. So kann zum Beispiel der Lagerbestand eines Produktes überprüft werden, eine Funktion aus der Warenwirtschaft, die vor allem für den Handel und den Einzelhandel interessant ist. Eine POS Kasse mit einem Touch Display ist häufig in der Gastronomie zu finden. Das Touch Display macht nicht nur die Bedienung und den Zugriff auf die verschiedenen Funktionen besonders leicht, sondern das Kassensystem mit Touch Software ist außerdem besonders einfach und flexibel zu konfigurieren. Die Touch Buttons können dank der Kassensoftware der POS Kasse mit verschiedenen Funktionen aus Handel und Warenwirtschaft belegt werden. Diese Funktionen können je nach Bedarf in der Software der POS Kasse verändert werden. So kann zum Beispiel ein neues Produkt mit der Touch Software schnell und einfach in die Warenwirtschaft aufgenommen werden. Auf dem Touch Button wird dann das Produkt sofort dargestellt. Darüber hinaus gibt es Kassenprogramme für die POS Kasse, die auf einem herkömmlichen PC laufen. In diesem Fall wird der Computer zu einer voll funktionsfähigen Kasse mit allen Funktionen, für den Einzelhandel oder die Gastronomie.

Zubehör für Kassensysteme

Verschiedenes Zubehör macht es möglich, die Kassensysteme auf verschiedene Art und Weise zu erweitern. Ein Bondrucker ist bei vielen modernen und komplexeren Kassensystem zu Beispiel häufig als Extra notwendig. Auch wenn es sich um einen PC Handelt, dann ist der Bondrucker in diesem Fall ebenfalls notwendig. Dabei ist unbedingt darauf zu achten, dass es sich um einen zugelassenen Bondrucker handelt, der auch gültige und legitime Rechnungen für das Finanzamt ausdrucken kann. Weitere Funktionen, wie Codierkarten, sind vor allem in der Gastronomie nützlich, finden jedoch auch im Einzelhandel verwendung. Auf diese Weise kann durch Einlesen der Karte erkannt werden, wer die Kasse bedient. Dabei werden auch verschiedene Berechtigungen und Daten übernommen. Viele dieser Daten werden anschließend automatisch von dem Bondrucker auf die Rechnungen übertragen. Die manuelle Eingabe von verschiedenen Grunddaten entfällt so und es ist zudem genau nachzuvollziehen, welcher Nutzer etwas an der Kasse gemacht hat, wer die Rechnung an den Bondrucker geschickt hat, etc. Auf der anderen Seite weiß der Kunde so, mit wem er es zu tun hat und an wen er sich im Zweifel wenden kann. Andere Zubehörartikel sind zum Beispiel das Kassenterminal, für die Zahlung mit EC- oder Kreditkarten im Handel oder Zusatzsoftware, für Handel, Warenwirtschaft und Lagerverwaltung.

Worauf ist beim Kauf einer POS Kasse zu achten?

Bei dem Kauf einer POS Kasse sollte man vor allem darauf achten, dass die Kasse die notwendigen Anforderungen erfüllt. Vor allem in größeren Betrieben aus dem Einzelhandel und der Gastronomie, mit vielen Mitarbeitern und vielen häufig wechselnden Produkten ist eine moderne Kassensoftware zu empfehlen. Sie sollte Personal und Produkte bequem verwalten können und flexibel sein. Die einfache Registrierkasse ist in der Regel für die meisten kleinen bis mittleren Betriebe ausreichend. Bei dem Kauf sollte man ggf. auf die Möglichkeiten zur Erweiterung achten und sicherstellen, dass das Kassensystem mit der bereits vorhandenen Software, wie zum Beispiel Bondrucker oder POS Kartenterminal, funktioniert.

Professionelle Kassensysteme – Fazit

Der Kauf einer neuen Kasse sollte wohl überlegt und gut durchdacht sein. Sie sollten sich bereits im Vorfeld Gedanken über den Einsatz und die Produlte der Kasse machen und sich dann für ein System entscheiden, dass die notwendigen Voraussetzungen mitbringt und die Arbeit auch bei hoher Kundenzahl besonders schnell und einfach erledigt. Auch hier gilt: Es muss nicht immer das Teuerste sein, aber das Günstigste ist oftmals auch nicht richtig. Darüber hinaus sollten Sie Ihre POS Kasse immer von einem zugelassenen Fachmann erwerben. Nur so ist sichergestellt, dass die Kasse auch den gesetzlichen Bestimmungen und den Anforderungen des Finanzamtes genügt.

Fordern Sie jetzt kostenlos den Leitfaden mit Checklisten zur Einführung neuer Kassensysteme an!

Fordern Sie jetzt kostenlos den Leitfaden mit Checklisten zur Einführung neuer Kassensysteme an!

Scroll Up