Bitte warten, Ihre Daten werden nun übertragen.

Kassen

Kassen müssen sich an Sie anpassen – nicht andersrum

Keine Schulung und kürzeste Einweisungszeit.

check_sucKeine Vertragsbindung
check_sucmtl. nur 39€
check_sucintuitiv bedienbar

Sie denken über Ihre Kasse nach?

Jetzt kostenlos Leitfaden mit Checkliste anfordern!

HerrFrau

Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter.  Wir halten uns an den Datenschutz und geben Ihre Daten niemals weiter.

Kassen – unverzichtbare Ausstattung im Einzelhandel

Kassen sind aus keinem Ladengeschäft oder gastronomischen Betrieb fortzudenken und ermöglichen eine präzise Abrechnung binnen Sekunden. Was vor Jahrzehnten als einfache und rein mechanische Ladenkassen begann, wird heute über elektronische Kassensysteme mit intelligenter und vielseitig einsetzbarer Software abgewickelt. Die Aufzeichnung von Bargeschäften über Registrierkassen hat sich technisch und steuerlich gewandelt, die Abrechnung nach den GDPdU ist in vielen Branchen vorgeschrieben und bringt neue Herausforderungen für jeden Kassenplatz mit sich. Zeitgemäße Kassen und Systeme wie die HP RP 9 ermöglichen die professionelle Registrierung, die Kunden und dem Finanzamt gleichermaßen entspricht.

Mit Kassen den Service am Kunden stetig verbessern

Die schnelle Abrechnung an der Kasse wird von modernen Kunden im Einzelhandel als Selbstverständlichkeit erwartet, lange Warteschlangen und technische Verzögerungen bei der Abrechnung sollten vermieden werden. Was an der Ladenkasse im Supermarkt stationär umgesetzt wird, bringt in Restaurants und dem Hotelwesen weitere Herausforderungen mit sich. Zubehör wie EC-Karte-Terminals oder tragbare Einheiten sind als Zubehör unverzichtbar, um direkt beim Kunden abzurechnen und diesen nicht zu einer fest positionierten Kasse bitten zu müssen. Ein solcher Komfort ist ein Service, den jeder Händler und Gastronom bieten sollte und hiermit Pluspunkte bei alten und neuen Kunden sammelt.

Um neben einem gehobenen Service auch im Eigeninteresse zu handeln, ist eine regelmäßige Modernisierung der Kassensysteme unverzichtbar. Die Grundlagen zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen, kurz GDPdU, sind zum rechtlichen Standard für Betriebsprüfungen geworden und ermöglichen dem Finanzamt ein schnelles und direktes Auslesen der Kassendaten. Schon seit Jahren sind die GDPdU anzuwenden und haben in den Anfängen kleine und mittelständische Unternehmen vor große Aufgaben gestellt. Die Umstellung der Kassen auf zeitgemäße Markenmodelle wie die HP RP 9 hat in vielen Betrieben zu entsprechenden Investitionen geführt, wobei Software und Zubehör im Laufe der Jahre auf dem neusten Stand zu halten sind. Dies gilt in erster Linie für Kassensysteme am Point-of-Sale (POS), Supermärkte und Restaurants sind hiervon ebenso betroffen wie Lagerhändler, Hotels und weitere Dienstleister.

Von der traditionellen Ladenkasse zur modernen Software

Der Blick auf moderne Systeme zeigt schnell, dass heutige Kassen nur noch wenig mit ihren traditionellen Vorgänger zu tun haben. Die einfache Berechnung eines Rechnungsbetrags ist zu einer einfachen Grundfunktion geworden, die durch moderne Software um zahlreiche Extras ergänzt wird. Zu den ersten Weiterentwicklungen gehörte das Auslesen von Barcodes über einen Scanner, damit der Warenwert nicht mehr manuell durch den Kassierer oder die Kassiererin einzugeben war. Die technische Weiterentwicklung hat die Kassenarbeit wesentlich beschleunigt, macht im Gegenzug jedoch eine umfangreiche Einarbeitung neuer Arbeitskräfte in das jeweilige System notwendig.

Traditionelles Zubehör für Kassensysteme sind Bondrucker, die ebenfalls rein elektronisch arbeiten und einen Nachweis über einzelne Positionen und den gesamten Rechnungsbetrag ermöglichen. Moderne Kassensysteme sorgen durch Kunden-Displays für größere Transparenz und zeigen den Kaufpreis beim Scannen einzelner Artikel auf einem übersichtlichen Bildschirm an. Potenzielle Fehler beim Abkassieren lassen sich so bereits während des Einscannens erkennen und verhindern Probleme mit Retouren. Genauso zu erwähnen ist die GDPdU-konforme Erfassung der Datenbestände, die von Kunden jedoch nicht bemerkt wird und eher der betriebsinternen Abrechnung dient. Bei vielen gängigen Kassensystemen wie die HP RP 9 werden die entsprechenden Daten direkt im System und nicht in einer Cloud gespeichert, eine Internetverbindung der Kassen wird hierdurch überflüssig.

KORONA.pos – modere Systeme im Profil

Die Neuausstattung des eigenen Betriebs mit ein oder mehreren Kasse kann dem Service am Kunden oder steuerlichen Vorschriften dienen. Markenserien wie die HP RP 9 oder andere Produkte von HP und Aures sind technisch auf dem neusten Stand und bieten die Möglichkeit, zukünftig durch Updates der Software und weiteres Zubehör gezielt ergänzt zu werden. Zur einfachen und intuitiven Bedienung verfügen Kassen dieser Hersteller über einen kratzfesten und einfach zu bedienenden Touchscreen, um im direkten Kontakt mit den Kunden keine Zeit einzubüßen und ein schnelles Abkassieren durchzuführen. Nach einer gezielten Einarbeitung aller Mitarbeiter in die jeweilige Software lassen sich viele Arbeitsprozesse beschleunigen, was die Zufriedenheit der Kundschaft aufgrund kurzer Wartezeiten und problemloser Abrechnungen steigert.

Die Auswahl moderner Kassensysteme ist groß und sollte auf Art und Größe Ihres Betriebs abgestimmt werden. Für ein kleines Restaurant bieten sich andere Systeme als für einen großen Supermarkt mit mehreren Terminals und einer parallelen Abrechnung der Kundschaft an. Vor der Ausstattung des Betriebs mit einem neuen Kassensystem sollten verschiedene Markenserien der HP RP 9 und anderer Hersteller mit ihren jeweiligen technischen Eigenschaften überprüft werden. Auch Art und Bedienung der Software und die Berücksichtigung der GDPdU sind wesentliche Grundlagen bei der Systemwahl, selbiges gilt für die einfache Bedienbarkeit von Software und Kasse. Fachkundige Beratung erleichtert die Überprüfung einzelner Systeme für eine gezielte Auswahl wesentlich.

Die Zukunft der Kassensysteme im Einzelhandel

Kassensysteme entwickeln sich stetig weiter und werden auch in den kommenden Jahren einen Beitrag zum besseren Service in Einzelhandel und Gastronomie leisten. Das kontaktlose Bezahlen an einem Kassenterminal ist nur eine von vielen Facetten, die den modernen Kasseneinsatz prägen wird. Schon heute sollte an den Service der Zukunft gedacht und in Systeme investiert werden, die über zeitgemäßes Zubehör einfach zu erweitern sind. Hierbei steht es Ihnen offen, Kontakt zu uns aufzunehmen und mehr über die Kassen der Zukunft zu erfahren. Gerne helfen wir Ihnen dabei, passende Kassensysteme für Ihre Betrieb auszuwählen und langfristig dafür zu sorgen, dass Sie gleichermaßen GDPdU-konform und mit bestmöglichem Service an Ihrer Kundschaft abrechnen!

Fordern Sie jetzt kostenlos den Leitfaden mit Checklisten zur Einführung neuer Kassensysteme an!

Zufriedene Kunden aus der Fachhandelsbranche setzen auf KORONA.pos Kassensysteme

Ich freue mich, wenn sich unsere Kollegen an den Kassen sofort zurechtfinden. Das empfinde ich neben der Schnelligkeit als einen großen Vorteil der Korona Kassen.

Fordern Sie jetzt kostenlos den Leitfaden mit Checklisten zur Einführung neuer Kassensysteme an!

Scroll Up